Argentinischer Cabernet Sauvignon
Filter
%
Nonni Cabernet Sauvignon 2017
Dieser Wein wurde mit 87 Punkten Wine Enthusiast und 90 Punkten Tim Atkin ausgezeichnet.Rebsorte:100% Cabernet SauvignonVerkostung:In der Nase präsentiert sich dieser Wein mit den für diese Rebsorte typischen Noten von frischer Paprika und Eukalyptus.Am Gaumen ist dieser Cabernet Sauvignon sehr ausgewogen, wobei Säure, Aromen und Tannine perfekt aufeinander abgestimmt sind.Barriqueausbau 30% des Weines wurden 6 Monate in gebrauchten französischen Barriques ausgebaut.Serviertemperatur: 16° - 18°C

Inhalt: 0.75 Liter (13,27 €* / 1 Liter)

9,95 €* 11,70 €* (14.96% gespart)
Lebensmittelkennzeichnung
%
AI Cabernet Sauvignon 2017
Dieser Wein wurde mit 91 Punkten James Suckling ausgezeichnet.Rebsorte 100% Cabernet SauvignonVerkostung:Dies ist ein großer Cabernet Sauvignon, der genau richtig zum Trinken ist. Es ist ein Wein, der die große Typizität der Rebsorte und ihre Anpassung an das Terroir von La Consulta zeigt. Von rubinroter Farbe, öffnet sich dieser Wein in der Nase mit einer großen Konzentration von Aromen, hauptsächlich von roten Früchten, begleitet von krautigen Noten wie Minze. Auch feine balsamische Noten von Eukalyptus und Rosmarin sind zu erkennen. Am Gaumen sind die Tannine dank des ausgewogenen Säuregehalts und des Ausbaus des Weins in Fässern gut integriert. Ein großartiger Wein, der vor allem in der Wintersaison getrunken werden kann. Barriqueausbau: 50% des Weins wurden für 7 Monate in gebrauchten, hauptsächlich französischen Barriques ausgebaut. Serviertemperatur: 15° - 18°C

Inhalt: 0.75 Liter (18,00 €* / 1 Liter)

13,50 €* 15,80 €* (14.56% gespart)
Lebensmittelkennzeichnung
%
Tipp
Arriero Premium Blend 2013
Diese Cuvée aus der Schatzkammer beeindruckt sofort mit seiner sehr intensiven, leuchtend rubinroten Farbe, durchzogen von schwarzen und violetten Reflexen. In der Nase dominieren vorherrschende Aromen von roten Früchten wie Pflaumen, die sich harmonisch mit zarten Gewürznoten von Pfeffer und Vanille verbinden. Diese Aromen verschmelzen zu einer hervorragenden Kombination, bei der der Überschwang der fruchtigen Noten durch eine subtile Holznote perfekt ergänzt wird, was die Identität dieses Blends respektvoll unterstreicht. Am Gaumen präsentiert sich der Wein zart und elegant, mit einem ausgezeichneten Gleichgewicht zwischen Frische und Konzentration. Die geschmeidige, einhüllende Textur wird von weichen Tanninen getragen und mündet in einen anhaltenden Abgang. Ein Wein, der durch seine Komplexität und Harmonie besticht und ein wahres Vergnügen für die Sinne bietet. Rebsorten:70% Malbec, 15% Cabernet Sauvignon, 15% Syrah Serviertemperatur 16° - 18° 

Inhalt: 0.75 Liter (18,95 €* / 1 Liter)

14,21 €* 20,30 €* (30% gespart)
Lebensmittelkennzeichnung
Hermanos Cabernet Sauvignon 2017
Yacochuya / Cafayate / Salta / ArgentinienHöhe: 2000 Meter über dem Meeresspiegel Rebsorte: 100% Cabernet Sauvignon.Wird Anfang April von Hand in 20 kg Kisten geerntet, 2600 Rebstöcke pro Hektar. Klima: Trocken und warm, große TemperaturunterschiedeBoden: Sandig, steinigVerkostung: Ein Wein mit starker Persönlichkeit, scharlachroter Farbe und violetten und bläulichen Nuancen. Die Aromen sind beeindruckend, eine Mischung aus Düften nach Vanille, Schokolade und roten, reifen Früchten. Zudem kommen Duftnoten von Paprika und sogar von Leder klar zum Vorschein und ermöglichen ein überraschendes Geschmackserlebnis. Der Wein besitzt eine gute Struktur und zielt auf ein geschmackliches großes Finale ab. Trinktemperatur: 16 – 18°CAlkoholgehalt: 14,5%, enthält Sulfite

Inhalt: 0.75 Liter (19,73 €* / 1 Liter)

14,80 €*
Lebensmittelkennzeichnung
Séptima Cabernet Sauvignon 2022
Rebsorte:Cabernet Sauvignon Verkostungsnotizen:Heller, tiefroter Wein. In der Nase zeigen sich Aromen von schwarzem Pfeffer, Gewürzen, schwarzem Tee und Pflaumen, die sich mit Aromen von Zimt und Röstaromen.Am Gaumen zeigt er einen süßen Auftakt mit weichen und präsenten Tanninen. Ein harmonischer, gut ausgewogener Weinmit einem langen Abgang. Die malolaktische Gärung erfolgte auf natürliche Weise und der Wein wurde 10 Monate lang in Edelstahlbehältern gelagert. Serviertemperatur16 - 17 °C

Inhalt: 0.75 Liter (20,00 €* / 1 Liter)

15,00 €*
Lebensmittelkennzeichnung
Finca Las Nubes El Cabernet Sauvignon 2018/2020
Rebsorte:100% Cabernet SauvignonVerkostungsnotizenDie Rebsorte Cabernet Sauvignon bringt in Salta, der höchstgelegenen Weinregion Argentiniens, ganz besondere Weine hervor. Dieser Cabernet Sauvignon ist keine Ausnahme.In der Nase stechen die für diese Rebsorte typischen Noten von geröstetem Pfeffer, geröstetem Kaffee und roten Früchten hervor.Am Gaumen ist er vollmundig, mit einem langen und angenehmen Nachgeschmack. Serviertemperatur:16 - 18° C

Inhalt: 0.75 Liter (20,00 €* / 1 Liter)

15,00 €*
Lebensmittelkennzeichnung
Zagal Cabernet Sauvignon 2020
Rebsorte: 100% Cabernet Sauvignon Verkostung:Sortentypische Aromen von roter und schwarzer Johannisbeere, Leder, etwas süßem Pfeffer. Kräftige Struktur, dabei geschmeidige, süße Tannine, ein Hauch von Lakritz. Abrundung des Geschmacks durch 6-monatigem Ausbau der Hälfte des Weines in gebrauchten französischen und amerikanischen Barriques.  Serviertemperatur: 16° - 18°

Inhalt: 0.75 Liter (20,53 €* / 1 Liter)

15,40 €*
Lebensmittelkennzeichnung
Chakana Nuna Estate Cabernet Sauvignon 2014
Rebsorte:Cabernet SauvignonVerkostungsnotizen:Dieser Cabernet Sauvignon Mendocino ist ein idealer Wein für Liebhaber dieser Rebsorte.In der Nase hat er eine rubinrote Farbe, die typisch für diese Rebsorte ist.In der Nase zeigen sich Noten von reifen schwarzen Früchten und Gewürzen wie frische Minze und Eukalyptus.Aufgrund seines Ausbaus in Fässern weist er auch subtile Noten von Schokolade auf.Es ist ein runder, ausgewogener Wein mit einem delikaten Abgang. Trocken. Serviertemperatur:16-18 ° C

Inhalt: 0.75 Liter (22,67 €* / 1 Liter)

17,00 €*
Lebensmittelkennzeichnung
Cicchitti Cabernet Sauvignon 2021
Rebsorten100% Cabernet Sauvignon WeingärtenUco Tal und Lujan de Cuyo, Mendoza, 1.280 m. ü d.M. BodenSchwemmboden, Sand, Kies und Steine  Vinifikation Pflanzung der Reben 1999Handlese: Mitte März bis Anfang AprilKontrollierte Mazeration und GärungReifung für 8 Monate in Barrique FässerNach Abfüllung in Flaschen, Lagerung bei kontrollierter Temperatur für 15 Monate in der WeinkellereiLagerfähigkeit für 6 Jahre ab Jahrgang Verkostungsnotizen Rubinrote Farbe von mittlerer Intensität. Attraktiv, geprägt von seiner Sortenpersönlichkeit.Langer, weicher Abgang. Trocken. Empfehlung Ideal für rotes Fleisch, Pasta mit schweren Soßen und Hartkäse. Ideal ca. 45 Minuten vor dem Servieren öffnen oder dekantieren, damit der Wein sich schön entfaltet. Serviertemperatur 16 - 18°C

Inhalt: 0.75 Liter (24,00 €* / 1 Liter)

18,00 €*
Lebensmittelkennzeichnung
Cicchitti Blend 2017/2018
Rebsorten60% Malbec / 30% Cabernet Sauvignon / 10% Merlot WeinanbaugebietUco Tal und Lujan de Cuyo, Mendoza BodenSchwemmboden, Sand, Kies und Steine VinifikationPflanzung der Reben 1991Handlese: Ende März bis Anfang AprilKontrollierte Mazeration und GärungReifung für 12 Monate in Barrique FässerNach Abfüllung in Flaschen, Lagerung bei kontrollierte Temperatur für 18 Monate in der Weinkellerei.Lagerfähigkeit für mindestens 6 Jahre ab Jahrgang VerkostungsnotizenIntensives Rubinrot mit violetten Reflexen mit schwarzen Nuancen.Ein komplexer Wein; sanft, robust mit süßen Tanninen.Spuren von Vanille und Schokolade durch Reifung in den Barriquen. EmpfehlungEin ausgezeichneter Begleiter zu Fleisch, gegrilltem Fisch, Schinken, Schweinefleisch, Lammfleisch, Empanadas und Pasta.Ca. 45 Minuten vor dem Servieren öffnen oder dekantieren, damit sich der Wein schön entfaltet Serviertemperatur15° - 18° C

Inhalt: 0.75 Liter (26,67 €* / 1 Liter)

20,00 €*
Lebensmittelkennzeichnung
Arriero Premium Blend 2016
Dieser Wein wurde von Tim Atkin mit 89 Punkten ausgezeichnet.Rebsorten:70% Malbec, 15% Cabernet Sauvignon, 15% SyrahVerkostungnotizen:Sehr intensive, leuchtend rubinrote Farbe, mit schwarzen und violetten Reflexen. Vorherrschende Aromen von roten Früchten wie Pflaume und auch zarte Gewürznoten von Pfeffer und Vanille, die sich zu einer hervorragenden Kombination vereinen. Der Überschwang seiner fruchtigen Aromen hebt sich mit einer subtilen Begleitung von Holz hervor, die die Identität dieses Blends respektiert. Am Gaumen zart und elegant, mit einem ausgezeichneten Gleichgewicht zwischen Frische und Konzentration, geschmeidig, einhüllend mit weichen Tanninen und einem anhaltenden Abgang. Serviertemperatur 16° - 18° 

Inhalt: 0.75 Liter (27,07 €* / 1 Liter)

20,30 €*
Lebensmittelkennzeichnung
Domingo Molina Cabernet Sauvignon 2015
Rebsorte:100% Cabernet SauvignonVerkostung:Die Cabernet Sauvignon-Weine aus Salta, der höchstgelegenen Weinregion Argentiniens, zeichnen sich durch ihren vollen Körper und ihre aromatische Palette aus. Dieser Wein ist da keine Ausnahme.Im Glas hat er eine intensive rubinrote Farbe. In der Nase zeigen sich die typischen Aromen von gerösteten roten Paprika, schwarzen Früchten wie Cassis und schwarzem Pfeffer. Am Gaumen zeigt er ausgewogene, runde Tannine. Obwohl es sich um einen komplexen und konzentrierten Wein handelt, ist er leicht zu trinken und hat einen langen und attraktiven Nachgeschmack.Nur 30 % des Weins wurden 8 Monate lang in Fässern aus französischer Eiche zweiter Wahl ausgebaut.Um ihn in vollen Zügen genießen zu können, empfiehlt es sich, den Wein 20 Minuten vor der Verkostung zu öffnen. Serviertemperatur:16° - 18°C

Inhalt: 0.75 Liter (30,53 €* / 1 Liter)

22,90 €*
Lebensmittelkennzeichnung
%
Unisono Blend 2014
Diese Cuvée aus unserer Schatzkammer besteht aus fünf Rebsorten, die in den Höhenlagen des Uco-Tals in Mendoza auf fast 1000 Metern Höhe gedeihen. Bereits in der Nase entfaltet sich ein komplexes Aroma, das von frischen Pflaumen, schwarzen Kirschen und zarten schwarzen Johannisbeeren geprägt ist. Mit etwas Zeit im Glas offenbaren sich auch im Mund subtile Kräuter- und Eukalyptusnoten, die von perfekten Nuancen von Bitterschokolade gekrönt werden. Am Gaumen präsentiert sich dieser Wein samtig und verfügt über einen dichten Körper, der von süßen, runden Tanninen umhüllt wird. Die harmonische Integration der verschiedenen Rebsorten verleiht ihm eine beeindruckende Balance und Komplexität, die jeden Schluck zu einem genussvollen Erlebnis machen. Ein Wein, der das Terroir des Uco-Tals perfekt widerspiegelt und die Meisterschaft des Weinbaus in Mendoza unterstreicht.  Rebsorten: 52% Malbec, 25% Cabernet Franc, 13% Cabernet Sauvignon, 5% Syrah, 5% Petit Verdot Serviertemperatur: 16° - 18°C

Inhalt: 0.75 Liter (31,27 €* / 1 Liter)

23,45 €* 33,50 €* (30% gespart)
Lebensmittelkennzeichnung
%
Tukma Gran Corte 2017
Rebsorten:65 % Malbec, 20 % Tannat, 15 % Cabernet SauvignonVerkostung:Dieser Cuvée aus drei Rebsorten ist ein eleganter und zugleich robuster Wein, wie es Weine aus dem Nordwesten Argentiniens zu sein pflegen. Von tiefroter Farbe mit violetten Rändern, bietet seine Nase Noten von reifen roten Früchten und gegrillter Paprika. Dank der Reifung in Eichenfässern sind auch feine Kaffeenoten zu erkennen. Am Gaumen ist sein Geschmack ausgewogen. Es ist ein Wein mit Charakter, Struktur und reifen Tanninen. Mit einem langen und harmonischen Abgang vereinen sich die drei Rebsorten perfekt zu einem sehr interessanten Wein. Serviertemperatur:15 - 18 ° C

Inhalt: 0.75 Liter (33,33 €* / 1 Liter)

25,00 €* 41,00 €* (39.02% gespart)
Lebensmittelkennzeichnung
Funckenhausen Carpe Diem Non Vintage Blend Reserva
Dieser Wein wurde von James Suckling mit 94 Punkten ausgezeichnet.Rebsorten:57% Malbec, 43% Cabernet Sauvignon aus den Jahrgängen 2018, 2019 und 2020.Verkostungnotizen:Intensive Farbe mit violettem Schimmer. Die Nase ist sehr komplex mit Noten von Pflaumen, schwarzen Früchten, süßen Gewürzen, Blumen, rotem Pfeffer und sanften Rauchnoten. Im Mund ist es ein Wein, der den Mund füllt, mit präsenten, reifen Tanninen, die zu einem anhaltenden Abgang führen, in dem die Komplexität des Weins wieder zum Vorschein kommt.Serviertemperatur:15- 17°C

Inhalt: 0.75 Liter (34,53 €* / 1 Liter)

25,90 €*
Lebensmittelkennzeichnung
Séptima Gran Reserva Blend 2020
Dieser Wein wurde mit der Goldmedaille Mundus Vini ausgezeichnet und erhielt 92 Punkte von James Suckling und 92 Punkte von Wine Enthusiast.Wein der Alchemie. Es handelt sich um einen Verschnitt aus Malbec, Cabernet Sauvignon und Tannat, in dem weit mehr als nur drei Rebsorten enthalten sind: Er setzt sich aus fast hundert Komponenten aus verschiedenen Gebieten Mendozas, Rebsorten, Bodentypen und Reifegraden zusammen. Es ist ein Wein mit einzigartiger Persönlichkeit und Charakter, der durch die sorgfältige Auswahl der Rebsorten, aus denen er besteht, erreicht wird. Es ist der Verschnitt mit der Hausmarke, die von fast fünf Jahrhunderten Erfahrung in der Herstellung von Weinen von internationalem Niveau zeugt.Rebsorten:62% Malbec, 22% Cabernet Sauvignon, 16% Tannat Verkostungsnotizen:Heller, tiefroter Wein mit violetten Reflexen.In der Nase nehmen wir würzige Aromen wie Muskatnuss und Pfeffer wahr, neben minzigen Noten und roten Beeren, wie Pflaumen.Am Gaumen ist dieser Wein sehr breit gefächert, wobei sich die würzigen Noten des Cabernet Sauvignon und des Cabernet Sauvignon und den Ausbau im Fass. Die Tannine sind angenehm am Gaumen und der Säuregehalt Säuregehalt ist recht ausgewogen. Der Wein hat einen langen Abgang, der sich durch die Komplexität der drei verwendeten Rebsorten und alle Besonderheiten des Ausbaus.Jede Rebsorte wird im Weinberg und bei der Weinbereitung individuell bearbeitet. Verschiedene Die Auswahl der Küfereien, die Größe und Art der Eiche, die Verwendung der Eiche, die Weinberge, die Erntezeiten und die Erntezeiten und Gebiete. Dieser Wein wächst mit der Zeit und im Glas. Serviertemperatur:15 - 17 °C

Inhalt: 0.75 Liter (40,00 €* / 1 Liter)

30,00 €*
Lebensmittelkennzeichnung
Unisono Blend 2017
Rebsorten: 52% Malbec, 25% Cabernet Franc, 13% Cabernet Sauvignon, 5% Syrah, 5% Petit VerdotVerkostungsnotizen:Dieser Wein ist eine Cuvée aus 5 Rebsorten, die im Uco-Tal auf fast 1000 Metern Höhe in Mendoza angebaut werden. In der Nase präsentiert dieser Wein ein komplexes Aroma, das von frischen Pflaumen, schwarzen Kirschen und zarten schwarzen Johannisbeeren geprägt ist. Nach einiger Zeit im Glas zeigen sich auch im Mund subtile Kräuter- und Eukalyptusnoten, die von perfekten Noten von Bitterschokolade gekrönt werden. Am Gaumen ist er samtig, mit einem dichten Körper und süßen, runden Tanninen.Serviertemperatur: 16° - 18°C

Inhalt: 0.75 Liter (44,67 €* / 1 Liter)

33,50 €*
Lebensmittelkennzeichnung
Domingo Molina Mortero Cuvée 2017
Rebsorten: 84% Malbec; 3% Cabernet Sauvignon; 5% Tannat; 6% Petit Verdot; 2% Merlot Verkostungnotizen:Dieser Wein ist ein getreuer Vertreter des Klimas und des Terroirs des Calchaquí-Tals und eine für den Nordwesten Argentiniens eher ungewöhnliche Mischung.Es ist ein Wein von großer Farbe und Struktur, mit würzigen und reifen Pfefferaromen in der Nase. Am Gaumen wird er von Aromen reifer roter Früchte begleitet, mit einer zarten Kräuternote.Am Gaumen ist der Wein anhaltend und hat einen langen Abgang.  Serviertemperatur: 16°- 17°C.

Inhalt: 0.75 Liter (45,33 €* / 1 Liter)

34,00 €*
Lebensmittelkennzeichnung
%
Gonzalez O´Donnell Cuvée 2010
Rebsorten:50% Malbec, 50% Cabernet SauvignonVerkostung:Geballte Kraft von reifen roten und dunklen Beeren, vor allen Dingen roten und schwarzen Johannisbeeren, Pflaumen, Kirschen sowie von Veilchen. Im Hintergrund attraktive süße Würze, Nuancen von Zedernholz, Rauch, Schokolade. Am Gaumen herrlich komplex, lebendig und dicht. 24 Monate in neuem französischen und amerikanischen Barrique ausgebaut. Serviertemperatur 16° - 18°C

Inhalt: 0.75 Liter (62,00 €* / 1 Liter)

46,50 €* 57,80 €* (19.55% gespart)
Lebensmittelkennzeichnung

Argentinischen Cabernet Sauvignon online kaufen

Mit einer Anbaufläche von mehr als 14.000 Hektar, was fast 12% der Anbaufläche Argentiniens ausmacht, ist Cabernet Sauvignon, nach Malbec und Bonarda, mittlerweile die dritthäufigste Rebsorte für den Rotweinausbau in Argentinien. 
Cabernet Sauvignon, der auch als „König der Rotweine“ bezeichnet wird, gehört zusammen mit dem Malbec zu den Sorten, die in den letzten Jahren am meisten erforscht wurden und die je nach Anbaugebiet unterschiedliche Sortenprofile aufweisen. Argentinien bietet mindestens drei Cabernet-Stile mit einer Besonderheit: Sie stammen alle aus kontinentalen Klimazonen, was in anderen Teilen der Welt sehr selten ist. 
Im Nordwesten erreicht er eine unglaubliche Farbintensität mit Aromen von Brombeeren und grünem Pfeffer, während er in Cuyo den als reife Johannisbeeren beschriebenen fruchtigen Charakter intensiviert. In den südlichsten Gebieten werden die mineralischen und erdigen Aromen verstärkt. Durch den Ausbau in Eichenholz oder in der Flasche erhält er einen eleganten, rauen Charakter mit Noten von Tabak, Leder und Gewürzen. 

Mehr lesen