Weine für Winter
Filter
%
Weinprobe Pakete: Nur Malbec I
Malbec – der Symbol-Rotwein Argentiniens.Eine Auswahl dieser Rebsorte, mit Weinen aus verschiedenen Regionen, Höhenlagen und Terroirs. Estancia Mendoza Malbec (2019) Alkohol: 13% vol.In der Nase zeigen sich Aromen von roten Früchten und zarte blumige Noten wie Veilchen. Im Mund hat er einen guten Körper, einen ausgewogenen Säuregehalt und leicht süße Tannine, wie es bei Malbec üblich ist.Tupungato, Valle de Uco, MendozaAnbauhöhe: 1.100 m ü. NN Chañarmuyo Estate Malbec (2018) Alkohol: 14% vol.Dieser Malbec aus der Weinlage San Gabriel ist ein getreuer Ausdruck des Terroirs. Intensiv und mit einer klaren Sortentypizität. Große Konzentration. Noten von roten Früchten, Schokolade und Minze. Trocken.Chañarmuyo-Tal, La RiojaAnbauhöhe: 1.700 m ü. NN Cicchitti Malbec (2016) Alkohol: 14% vol.Rubinrote Farbe mit violetten Reflexen. Dieser Malbec hat ein ausgezeichnetes und tiefes Aroma mit typischen Noten von Veilchen, reifen roten Früchten, Leder und einem zarten Hauch von Vanille. Im Mund ist er kräftig, harmonisch mit süßen Tanninen. Langer, weicher Abgang. Trocken.8 Monate in EichenfässernValle de Uco & Luján de Cuyo, MendozaAnbauhöhe: 1.200 m ü. NN Chakana Nuna Malbec Bio Wein (2020) Alkohol: 14 % vol.Dieser Malbec bestätigt den Stil von Chakana hin zu Weinen mit weniger Holz. 10 Monate in gebrauchten Holzfässern gereift, elegant und raffiniert. Er ist blumig und subtil, wird von seiner Säure gestützt und durch Vanillenoten ergänzt. Aromen nach frischen Beeren und runder langer Abgang.10 Monate in EichenfässernAgrelo, Luján de Cuyo, MendozaAnbauhöhe: 980 m ü. NN Finca Las Nubes El Malbec (2020) Alkohol: 14% vol.Ein Malbec aus Salta wie dieser, aus einer der höchstgelegenen Weinregionen des Landes, bietet in der Nase Aromen von roten Früchten, Pfeffer, Pflaume und Gewürzen. Am Gaumen ist er ein strukturierter Wein mit gutem Volumen, sehr weichen und reifen Tanninen und einem langen und harmonischen Abgang.Cafayate, Salta, Nordwesten.Anbauhöhe: 1.850 m ü.NN Séptima Malbec (2020) Alkohol: 13,5% vol.Kräftiges Purpur mit violetten Reflexen. In der Nase Aromen von reifen Pflaumen und roten Beeren, kombiniert mit Noten von Kirschen und Feigen. Am Gaumen frisch, fruchtig mit einem feinem Finale, dabei samtig und mit weichen Tanninen. Säure und Alkoholgehalt sind perfekt ausbalanciert Trocken.Nur 10% dieses Malbec reift für 6 Monate in Eichenfässern.Agrelo, Luján de Cuyo, MendozaAnbauhöhe: 1.050 m ü. NN

Inhalt: 4.5 Liter (16,56 €* / 1 Liter)

74,50 €* 79,50 €* (6.29% gespart)
Lebensmittelkennzeichnung
%
Weinprobe Pakete: Großartige Rebsorten, großartige Terroirs
Dieses Weinpaket enthält emblematische Rebsorten aus Argentinien, wie Torrontés und Malbec. Es enthält auch den ganz besonderen chilenischen Carmenere in einer Gran Reserva-Version.Die Vielfalt der südamerikanischen Terroirs ist mit einem Pinot Noir aus Patagonien vertreten, der von einem der legendärsten Weingüter dieser argentinischen Weinregion stammt.Dieses Paket enthält auch eine Flasche des ersten biologischen und biodynamischen Schaumweins Argentiniens.TAPIZ ALTA COLECCIÓN MALBEC (2015) Weingut: TapizRebsorte: MalbecVerkostung: Intensiv rote Farbe, am Rand violette Erscheinungen. Aromen von Waldfrüchten, Vanille und Schokolade. Kräftige runde Tannine mit langen Abgang.Reifung: 10 Monate in EichenfässernRegion: Uco-Tal, Mendoza, ArgentinienAnbauhöhe: 1.350 m ü.NNAlkohol: 13,5% vol.Serviertemperatur: 15 - 18°CCHAKANA NUNA SEKT BIO 2020Weingut: ChakanaRebsorten: 70 % Chardonnay / 30% Sauvignon BlancVerkostung: Der erste biologische und biodynamische Schaumwein Argentiniens, der zu 70% aus Chardonnay und zu 30% aus Sauvignon Blanc besteht. Er wird nach der traditionellen Methode Champenoise hergestellt. Die Aromen der weißen Früchte des Chardonnay verbinden sich perfekt mit der zarten Frische und Säure des Sauvignon Blanc.Ideal als Aperitif oder zu Gerichten mit Gemüse oder leichtem Fisch, Sushi oder Austern zu trinken. Er eignet sich auch hervorragend als Begleiter von Desserts oder in seiner traditionellen Verwendung als Festwein.Methode: ChampenoiseRegion: Uco-Tal, Mendoza, ArgentinienAnbauhöhe: 980 m ü.NNAlkohol: 12,5% vol.Serviertemperatur: 8 - 11° CZertifizierter Bio-Wein nach AR-BIO-135CASAS DEL BOSQUE GRAN RESERVA CARMENERE (2020)Weingut: Casas del BosqueRebsorten: CarménerèVerkostung: Reif und pflaumig, mit Noten von Tabak und Gewürzen. Dank seiner erfrischenden Säure weist dieser Wein eine für diese Rebsorte ungewöhnliche Leichtigkeit auf. Am Gaumen ist er strukturiert, mit umhüllenden Tanninen und einem langen, angenehmen Abgang.Region: Rapel, Central-Tal, ChileAlkohol: 14% vol.Serviertemperatur: 16 - 18ºC MALMA FINCA LA PAPAY PINOT NOIR (2015)Weingut: MalmaRebsorte: Pinot NoirVerkostung: Brillante hellrote Farbe. Aromen nach reifen roten Früchten wie Erdbeeren und Pflaumen. Fruchtig leichter Abgang. Ein leichter und eleganter Wein. Trocken.Reifung: Nur 20% Reifung in Barriques aus französischer und amerikanischer Eiche für 6 MonateRegion: San Patricio del Chañar, Neuquén, Patagonien, Argentinien Alkohol: 13,5 % vol.Serviertemperatur: 14 - 16° CTUKMA GRAN TORRONTÉS (2019)Weingut: TukmaRebsorte: TorrontésVerkostung:  Dieser Wein ist ein seltenes Beispiel für die Torrontés-Traube, da diese Sorte normalerweise nicht in Eichenfässern ausgebaut wird. Dieser Wein hat eine hellgelbe Farbe mit grünlichen Reflexen. In der Nase zeigen sich reife Aromen von Aprikosen und Rosenblättern mit Anklängen von Honig und Menthol. Dank der 6-monatigen Reifung in Fässern weist dieser Wein außerdem subtile aromatische Noten von Vanille und Toast auf. Am Gaumen ist er ein Wein mit Charakter, köstlichem Geschmack und einem langen, ausgewogenen Abgang.  Trocken.Reifung: 6 Monate in EichenfässernRegion: Cafayate, Nordwesten, Salta, ArgentinienAnbauhöhe: 1.900 m ü. NNAlkohol: 14% vol.Serviertemperatur: 9 - 12° CTRAPICHE BROQUEL CABERNET SAUVIGNON (2020)Weingut: TrapicheRebsorten: Cabernet SauvignonVerkostung: Aromatischer Wein mit gutem Ausgleich zwischen Tiefe und Kraft. Aroma nach Cassis und Erdbeeren. Elegante Rauchnote mit Geschmack nach schwarzem Pfeffer und Schokolade. Beeindruckendes Finale, komplex und lang anhaltend. Trocken.Reifung: 10 Monate in EichenfässernRegion: Maipú, Mendoza, ArgentinienAnbauhöhe: 1.050 m ü. NNAlkohol: 14% vol.Serviertemperatur: 16 - 18°C

Inhalt: 4.5 Liter (19,44 €* / 1 Liter)

87,50 €* 97,50 €* (10.26% gespart)
Lebensmittelkennzeichnung
%
Weinprobe Pakete: Das Beste aus Argentinien und Uruguay
Auswahl an Spitzenweinen aus verschiedenen Weinregionen Argentiniens und Uruguays. Im Fall von Argentinien enthält dieses Weinpaket einen ausgezeichneten Pinot Noir aus Patagonien, der südamerikanischen Region, in der diese Traube am besten gedeiht. Außerdem finden Sie ein großartiges Beispiel für einen echten Malbec aus Mendoza, der von einem Boutique-Weingut stammt. Was Uruguay betrifft, so enthält dieses Paket nicht nur einen köstlichen Moscatel (eine weiße Rebsorte, die in diesem kleinen Land sehr gute Weine hervorbringt), sondern auch eine interessante Mischung aus 5 Sorten, ideal für einen besonderen Anlass.Km.0 GRAN RESERVA VIOGNIER (2018)Weingut: Familia IrurtiaRebsorte: ViognierVerkostung: Dieser Viognier ist die höchste Ausprägung dieser Rebsorte im renommierten Terroir de Carmelo, wo die Boutique-Produktion es uns ermöglicht, die Intensität dieses einzigartigen Mikroklimas in diesem Wein zu genießen.Im Glas hat er eine grünlich-gelbe Farbe. In der Nase ist er intensiv und komplex, mit Noten von Aprikosen, Melonen und Wildblumen. Im Mund ist er frisch, rund und mit guter Säure; mit einer großen Beständigkeit, die zum nächsten Glas einlädt.Reifung: 6 Monate in EichenfässernRegion: Colonia, UruguayAlkohol: 14% vol.Serviertemperatur:  10° - 12°CMIRAS PINOT NOIR CRIANZA (2015) Weingut: Marcelo MirásRebsorte: Pinot NoirVerkostung: Betörende Aromatik, die vor allem an reife Erdbeere erinnert. Am Gaumen geschmackliche Vielfalt: Noten von Erdbeeren, Kirschen, Brombeeren, Wildrosen, Marzipan, weißem Pfeffer, Vanille und Leder. Wunderbar integriertes Tannin, gelungene Balance zwischen Reife und Frische. Der Wein wurde spontan vergoren, 12 Monate in neuen sowie gebrauchten großen Eichenfässern aus Frankreich und den USA ausgebaut. Die Reben von Marcelo Miras werden biologisch bewirtschaftet.Reifung: 12 Monate in EichenfässernRegion: Azul-Tal, Río Negro, Patagonien, ArgentinienAlkohol: 14,5% vol.Serviertemperatur: 14 - 16°CMBURUCUYÁ ASSEMBLAGE COLLECTION (2015) Weingut: Antigua Bodega StagnariRebsorten: 40% Cabernet Franc, 30% Syrah, 10% Tannat, 10% Sangiovese, 10% MerlotVerkostung: Elegant und Ausgewogen. Intensiv und konzentriert, mit tiefer brillant roter Farbe. Es bietet sich ein Mund voll schwarzer intensiven Beeren, Blaubeeren und Himbeeren, deren frische Aromen den Wein intensiv und komplex machen. Elegante samtweiche Tannine verleihen einen angenehm kräftigen Auftritt für einen langen, fruchtig aromatischen Abgang. Diese Cuvée aus Cabernet Franc, Syrah, Tannat, Sangiovese und Merlot hat trotz des fehlenden Barrique ein langes Entwicklungspotenzial. Mburucuyá ist eine wilde Passionsblume, die in der natürlichen Fauna Uruguays wächst. Ein verführerischer, kraftvoller Wein, ohne Barrique, mit einem einzigartig komplexen Charakter.Region: Canelones, UruguayAlkohol: 13,5% vol.Serviertemperatur: 15 - 17°CUNÍSONO BLEND (2014) Weingut: Angulo InnocentiRebsorten: 66% Malbec, 22% Cabernet Sauvignon, 12% Cabernet FrancVerkostung: Der Unísono hat ein beeindruckendes Bukett, reich und großzügig mit Aromen von Pflaumen, Himbeeren, einer angenehmen Frische und einem Hauch von Bitterschokolade. Es ist ein vollmundiger Wein mit einem geschmeidigen und exquisiten Abgang. Er hat eine verführerische und samtige Textur, mit einem runden und köstlichen Kaschmir-Finish.Reifung: 18 Monate in EichenfässernRegion: Uco-Tal, Mendoza, ArgentinienAnbauhöhe: 1.150 m ü. NNAlkohol: 15% vol.Serviertemperatur: 16° - 18°CGRAN FAMILIA ALTAMIRA MALBEC (2014) Weingut: Gimenez RiiliRebsorte: MalbecVerkostung: Die "Gran Reserva" Version der Familie: sehr dunkles Purpurrot. Charakteristische Aromen, die vor allem an Veilchen und rote frische Beeren erinnern. Die Dichte, Komplexität und Mineralität, die sich in der Nase feststellen lässt, bestätigt sich am Gaumen: Zu Sauerkirsche, Himbeeren, Brombeeren, Boysenbeere, Pflaume sowie Anklängen von süßen Kräutern kommen Röstnoten und Aromen von Bitterschokolade hinzu. Stoffige, dichte Textur kombiniert mit spannender Säure. Reifung: 22 Monate in EichenfässernRegion: Paraje Altamira, Uco-Tal, Mendoza, ArgentinienAnbauhöhe: 900 m ü. NNAlkohol: 14% vol.Serviertemperatur: 16° - 18°COMBÚ MOSCATEL (2019) Weingut: Bracco BoscaRebsorten: MoscatelVerkostung: Dieser junge, spritzige Moscatel erfreut das Auge mit hellgelber Farbe und grünen Reflexen. In der Nase heben sich mineralische Noten, gepaart mit Aromen von weißen Blumen, Birne und Zitrus. Ein Wein von großer Komplexität und einzigartigem Charakter.Die Rotweinsorte Muscat de Hambourg ist die meist angebaute Weissweinrebsorte in Uruguay und wird seit über 100 Jahren als Tafeltraube angebaut. Region: Canelones, UruguayAlkohol: 12% vol.Serviertemperatur: 10° - 13°

Inhalt: 4.5 Liter (34,42 €* / 1 Liter)

154,90 €* 168,70 €* (8.18% gespart)
Lebensmittelkennzeichnung