Weingut Miguel Torres Chile

Erstes ausländisches Weingut in Chile

Manso de Velasco Cabernet Sauvignon Curico Valley 2014
Dieser Wein wurde mit 93 Tim Atkin Punkten, 93 Robert Parker Punkten und 96 Descorchados Punkten ausgezeichnet.Die Finca Manso de Velasco widmet sich ausschließlich dem Cabernet Sauvignon, der diesen Wein von intensivem und tiefem Pigment hervorbringt. Dieser Wein wird nur mit Trauben von über 115 Jahre alten Rebstöcken hergestellt.Rebsorte:Cabernet Sauvignon Verkostung:Intensive dunkle rubinrote Farbe. Exquisites Aroma mit klassischen Noten von kleinen schwarzen Früchten und Anklängen von Leder. Sehr eleganter Gaumen mit weichen Tanninen und anhaltenden fruchtigen und würzigen Noten, die im Abgang durch feine Röstnoten ergänzt werden. Dieser Wein erreicht sein optimales Lagerungspotential innerhalb von 10 Jahren nach seiner Lese. Serviertemperatur:15º–18ºC

Inhalt: 0.75 Liter (59,87 €* / 1 Liter)

44,90 €*

Lebensmittelkennzeichnung
Vigno Cordillera Carignan 2016
Dieser Wein hat 92 James Suckling Punkte und wurde mit einer Goldmedaille von Catador Santiago de Chile ausgezeichnet. Rebsorte:CarignanVerkostung:Intensive rubinrote Farbe, gut bedeckt. Florale und fruchtige Aromen, über geröstetem Hintergrund aus dem Fass. Der Gaumen ist breit, mit ausgezeichnetem Fluss. Die Aromanoten werden nun durch Anklänge von Lorbeer und Minze ergänzt.In gutem Zustand wird er sein Potenzial in den nächsten 10 bis 20 Jahren beibehalten.Serviertemperatur:15º-17ºC

Inhalt: 0.75 Liter (21,73 €* / 1 Liter)

16,30 €*

Lebensmittelkennzeichnung
Cordillera Carmenère Reserva Especial Cachapoal Valley 2018
Dieser Wein wurde von Tim Atkin mit 93 Punkten und von Descorchados mit 94 Punkten ausgezeichnet.Cordillera Carmenère stammt aus dem renommierten Peumo Terroir, Cachapoal Valley. Das Tal zeichnet sich durch ein sub-humides mediterranes Klima aus; sehr warme Tage und sehr kalte Nächte, beeinflusst durch den Fluss Cachapoal, ermöglichen eine lange Reifezeit, ideal für diese Rebsorte.Der Weinberg liegt an einem Ausläufer auf Böden kolluvialen Ursprungs, granitisch mit lehmiger Textur und dem Vorhandensein von Steinen, mit sehr guter Drainage und geringer Fruchtbarkeit, ideal für die Kontrolle der Wucht und den Erhalt von sehr begrenzten Produktionen eines hervorragenden Carmenère".Rebsorte:CarmenèreVerkostung:Große Farbintensität. Die Nase drückt mit herrlicher Kraft den Charakter der Sorte Carménère aus (Beeren, Eukalyptus und Leder), mit Noten von Röstung -Lorbeer und Nelke-, Lakritze und schwarzem Pfeffer. Am Gaumen vollmundig mit runden Tanninen. Retronasale Aromen von geröstetem Brot und Gewürzen, die in einem langen Nachgeschmack enden.Serviertemperatur:15º–18ºC

Inhalt: 0.75 Liter (21,73 €* / 1 Liter)

16,30 €*

Lebensmittelkennzeichnung
Escaleras de Empedrado Pinot Noir 2014
Dieser Wein wurde mit 94 Robert Parker Punkten und 94 Wine Advocate Punkten ausgezeichnet.Erste chilenische Pinot Noir von terrassierten Schieferböden ist das bisher ehrgeizigste Projekt der Familie Torres in Chile. Ein hocheleganter Premiumwein, konzentriert, mineralisch mit rassiger Frische, wie sie nur diese Kombination von Traube und Boden hervorbringt. Rebsorte:Pinot NoirVerkostung:Farbe: rebsortentypische eher zart getönte, kirschrote Farbe Duft: intensives, elegantes Bouquet mit fruchtigen Aromen von Sauerkirschen und Hagebutten, unterlegt mit würzigen Noten von Unterholz, Pilzen und Moos Geschmack. Am Gaumen reif und vollmundig, sehr elegant und harmonisch mit markanter, leicht salziger Mineralität und rassiger Frische, saftig mit beeindruckender Länge im Finale - ein einzigartiger Wein mit starker Persönlichkeit.Serviertemperatur:14º–17ºC

Inhalt: 0.75 Liter (164,00 €* / 1 Liter)

123,00 €*

Lebensmittelkennzeichnung