Filter
%
Weinprobe Pakete: Nur Malbec I
Malbec – der Symbol-Rotwein Argentiniens.Eine Auswahl dieser Rebsorte, mit Weinen aus verschiedenen Regionen, Höhenlagen und Terroirs. Estancia Mendoza Malbec (2019) Alkohol: 13% vol.In der Nase zeigen sich Aromen von roten Früchten und zarte blumige Noten wie Veilchen. Im Mund hat er einen guten Körper, einen ausgewogenen Säuregehalt und leicht süße Tannine, wie es bei Malbec üblich ist.Tupungato, Valle de Uco, MendozaAnbauhöhe: 1.100 m ü. NN Chañarmuyo Estate Malbec (2018) Alkohol: 14% vol.Dieser Malbec aus der Weinlage San Gabriel ist ein getreuer Ausdruck des Terroirs. Intensiv und mit einer klaren Sortentypizität. Große Konzentration. Noten von roten Früchten, Schokolade und Minze. Trocken.Chañarmuyo-Tal, La RiojaAnbauhöhe: 1.700 m ü. NN Cicchitti Malbec (2016) Alkohol: 14% vol.Rubinrote Farbe mit violetten Reflexen. Dieser Malbec hat ein ausgezeichnetes und tiefes Aroma mit typischen Noten von Veilchen, reifen roten Früchten, Leder und einem zarten Hauch von Vanille. Im Mund ist er kräftig, harmonisch mit süßen Tanninen. Langer, weicher Abgang. Trocken.8 Monate in EichenfässernValle de Uco & Luján de Cuyo, MendozaAnbauhöhe: 1.200 m ü. NN Chakana Nuna Malbec Bio Wein (2020) Alkohol: 14 % vol.Dieser Malbec bestätigt den Stil von Chakana hin zu Weinen mit weniger Holz. 10 Monate in gebrauchten Holzfässern gereift, elegant und raffiniert. Er ist blumig und subtil, wird von seiner Säure gestützt und durch Vanillenoten ergänzt. Aromen nach frischen Beeren und runder langer Abgang.10 Monate in EichenfässernAgrelo, Luján de Cuyo, MendozaAnbauhöhe: 980 m ü. NN Finca Las Nubes El Malbec (2020) Alkohol: 14% vol.Ein Malbec aus Salta wie dieser, aus einer der höchstgelegenen Weinregionen des Landes, bietet in der Nase Aromen von roten Früchten, Pfeffer, Pflaume und Gewürzen. Am Gaumen ist er ein strukturierter Wein mit gutem Volumen, sehr weichen und reifen Tanninen und einem langen und harmonischen Abgang.Cafayate, Salta, Nordwesten.Anbauhöhe: 1.850 m ü.NN Séptima Malbec (2020) Alkohol: 13,5% vol.Kräftiges Purpur mit violetten Reflexen. In der Nase Aromen von reifen Pflaumen und roten Beeren, kombiniert mit Noten von Kirschen und Feigen. Am Gaumen frisch, fruchtig mit einem feinem Finale, dabei samtig und mit weichen Tanninen. Säure und Alkoholgehalt sind perfekt ausbalanciert Trocken.Nur 10% dieses Malbec reift für 6 Monate in Eichenfässern.Agrelo, Luján de Cuyo, MendozaAnbauhöhe: 1.050 m ü. NN

Inhalt: 4.5 Liter (16,56 €* / 1 Liter)

74,50 €* 79,50 €* (6.29% gespart)
Lebensmittelkennzeichnung
%
Probierpaket Nur Malbec II NEU!
Eine Auswahl von Höhen und Regionen der markantesten Rebsorte Argentiniens. La Espera Malbec (2018) Alkohol: 14% vol.In der Nase präsentiert er einen intensiven Ausdruck von roten Früchten wie Himbeere und Brombeere mit subtilen Noten von Kokosnuss. Am Gaumen hat er einen süßen und angenehmen Einstieg durch seine reifen Tannine und gute Balance.6 Monaten in EichenbarriquenSan Rafael, MendozaAnbauhöhe: 830 m ü.NNPunto AR Malbec Nuit (2018) Alkohol: 14% vol.Noten von reifen Erdbeeren und Kirschen, mit einem Hauch von Vanille, Kaffee und Nelke vom Fassausbau. Am Gaumen herrscht ein perfektes Gleichgewicht zwischen Säure und reifen Tanninen, was ein geschmeidiges Gefühl vermittelt. Trocken.9 Monate in EichenfässernLuján de Cuyo, MendozaAnbauhöhe: 980 m ü. NN Domingo Molina M2 Malbec (2017) Alkohol: 14% vol.Dieser hochwertige Malbec präsentiert eine kräftige Aromapalette, in der schwarze Kirschen und Beeren sehr präsent sind, begleitet von Noten von Menthol und Pfeffer. Am Gaumen ist er ein voller, opulenter Wein, der die Typizität der rustikalen Böden des Gebiets aufweist.Ein Wein mit großem Potenzial zum Lagern.6 Monate in EichenfässernCafayate, Salta. NordwestenAnbauhöhe: 2.220 m ü.NN Altupalka Malbec -  Malbec (2015) Alkohol: 15% vol.In der Nase Aromen von Paprika, erdige Noten und reife Früchte. Am Gaumen bietet er einen langen Abgang, elegant und vielfältig in den Fruchtaromen, mit subtilen Noten von Kaffee und Leder.Cafayate und Molinos, Salta. NordwestenAnbauhöhe: 2590 mü. NN, 1.750 m ü.NN Hermanos Malbec (2018) Alkohol: 13,5% vol.Das besondere Aroma von Kirschen sowie das dunkle Rubinrot bilden seine besondere Erkennungsmerkmale. Dieser Wein ist zweifellos ein Produkt aus der Gegend von Salta. Die milden Tannine und der runde Abgang bewirken einen angenehmen Nachgeschmack.Cafayate, Salta, Nordwesten3 Monate in EichenfässernAnbauhöhe: 2.000 m ü. NN 40/40 Malbec (2019) Alkohol: 14,5% vol.Komplex, sehr fruchtig, süß, elegant und mit einem langen Abgang. Eine sehr interessante Kirschen- und Brombeernote, mit intensivem Aroma. Somit ein klarer Exponent des besten Malbec aus Argentinien.6 Monate in EichenfässernLuján de Cuyo, MendozaAnbauhöhe: 890 m ü.NN

Inhalt: 4.5 Liter (23,33 €* / 1 Liter)

105,00 €* 121,30 €* (13.44% gespart)
Lebensmittelkennzeichnung