Weißwein

Weißwein aus Südamerika online kaufen

WEIßWEIN AUS SÜD AMERIKA, hauptsächlich Wein aus Argentinien, Wein aus Chile und Wein aus Uruguay. Es handelt sich um hochgelegene Weine am Fuße der Anden, aus Weinbergen, die zwischen 300 und 2200 Metern über dem Meeresspiegel liegen, was ihnen besondere Eigenschaften verleiht. Unter Sorten wie Sauvignon Blanc, Viognier oder Chardonnay sticht Torrontes als Flaggschiff des südamerikanischen Weißweins hervor, da es sich um eine Traube handelt, die sonst nirgendwo auf der Welt zu finden ist. Wenn Sie argentinische Weine, uruguayische Weine oder chilenische Weine kaufen möchten, sind Sie im richtigen Online-Shop.

Mehr lesen

Filter

A16 Punto AR Sauvignon Blanc 2019
Rebsorte:Sauvignon BlancVerkostung:Von blassgelber Farbe mit grünlichen Reflexen, präsentiert dieser Wein ein frisches und zitrisches Aroma, mit Noten von tropischen Früchten. Am Gaumen ist er weich und delikat, mit einer ausgewogenen Säure.Serviertemperatur 10° - 12°C

Inhalt: 0.75 Liter (12,67 €* / 1 Liter)

9,50 €*

Lebensmittelkennzeichnung
Malma Esencia Sauvignon Blanc-Semillon 2016
Rebsorte50 % Sauvignon Blanc, 50 % Semillon WeingärtenSan Patricio del Chañar , 300 m über dem Meer BodenDurchlässige Sandsteinböden VerkostungsnotizenAroma nach frischen tropischen Früchten. Frischer Ananas. Spritzig und langanhlatend. Empfehlungzu frischen Salaten, leichter Pasta oder so auf der Terrasse, Balkon. Serviertemperatur8 - 10 °C

Inhalt: 0.75 Liter (13,00 €* / 1 Liter)

9,75 €*

Lebensmittelkennzeichnung
Nonni Sauvignon Blanc 2017
Dieser Wein wurde mit 91 Punkten James Suckling ausgezeichnet.Rebsorte 100% Sauvignon BlancVerkostung:Dieser frische Sauvignon Blanc ist lebendig am Gaumen mit einem angenehmen Mundgefühl, moderater Säure und einem strukturierten Abgang. Eine erfrischende Mineralität mit schönen Aromen von Stachelbeeren, getrockneten Aprikosen, Zitrusfrüchten und viel Pampelmuse. Serviertemperatur 10° - 12°

Inhalt: 0.75 Liter (13,20 €* / 1 Liter)

9,90 €*

Lebensmittelkennzeichnung
Mairena Ocasión Sauvignon Blanc 2019
Rebsorte:100% Sauvignon BlancVerkostung:Geprägt von Zitrusfrüchten, Exotik und grüngrasigen Noten. Am Gaumen herrlich erfrischend und an Ananas, rosa Grapefruit und Gartenkräuter erinnernd. Trocken, mittelkräftiger Körper, belebende und gut eingebundene Säure. Serviertemperatur: 10° - 12° 

Inhalt: 0.75 Liter (15,87 €* / 1 Liter)

11,60 €*

Lebensmittelkennzeichnung
La Linda High Vines Sauvignon Blanc 2018
Rebsorte:Sauvignon BlancVerkostung:La Linda - High Vines ist ein helles Weiß, blassgelb mit stahlfarbenen Reflexen. Er hat ausgewogene Aromen von weißen und Zitrusfrüchten und einen lebendigen und lebhaften Gaumen. Im Mund hat er ein gutes Volumen, ist agil und anhaltend im Schluck, mit Noten von Erbsen und Tomatenblättern, die im Abgang erscheinen. Es ist ein sortentypischer Wein, der sein Terroir getreu widerspiegelt.Serviertemperatur:10- 12°C

Inhalt: 0.75 Liter (15,60 €* / 1 Liter)

11,70 €*

Lebensmittelkennzeichnung
Chakana Nuna White Blend 2019
Rebsorten 60 % Sauvignon Blanc, 30% Chardonnay, 10% Viognier Weingärten: Von der Finca Nuna, Agrelo, Luján de Cuyo, Mendoza. In diesem Betrieb werden Kompost und Zubereitungen für alle Kulturbetriebe vorbereitet und es gibt ca.10 ha mit Luzerne und Gras für die Kompostproduktion. Die Reben dieses Weins werden hoch in den Ausläufern der Anden angebaut. Tröpfchenbewässerung. Mit täglich mehr als 15 Sonnenstunden und einem Temperaturunterschied von 20 °/ 25 ° C zwischen Tag und Nacht. Das sind die natürlichen Eigenschaften, die diesem Wein seine hervorragende Qualität verleihen Boden: Die Böden sind schlammiger bis sandiger Lehm mit kalkhaltigem Kies in unterschiedlichen Tiefen zwischen 70 cm und 2 Metern. VinifikationHandverlesen Mitte Februar – MärzDer White Blend fermentiert dank eigener Hefe spontan. Dies bewahrt ihm seine Vitalität und einen attraktiven Ausdruck. Reifung in Edelstahltanks. Es werden 30.000 Flaschen produziert VerkostungsnotizenAromen von weißem Pfirsich, Zitrone und Grapefruit verbinden sich hier gut mit einem Hauch von Kalkstein. Empfehlung Passt hervorragend zu hellem Fleisch, Pasta, Salate und fettem Fisch. Serviertemperatur: 12 C°- 14 C°

Inhalt: 0.75 Liter (17,07 €* / 1 Liter)

12,80 €*

Lebensmittelkennzeichnung

Was ist so besonders an südamerikanischem Wein?

Weine aus Südamerika erwecken seit Jahrzehnten ein enormes Interesse bei Weinkonsumenten und -kennern auf der ganzen Welt. Das liegt vor allem an der Typizität der Böden und den Produktionstechniken, die es ermöglichen, die verschiedenen Weiß- und Rotweinsorten auf besondere und einzigartige Weise zu produzieren. Das können wir an Weine aus ArgentinienWeine aus Chile und Weine aus Uruguay erkennen.  

Die Geographie dieser Länder ist sehr vielfältig und wird nicht nur von der spektakulären Andenkette beeinflusst, an deren Fuß die meisten Weinberge in Argentinien und Chile liegen, sondern auch von den Meeresbrisen und dem Einfluss des Atlantiks, der die uruguayischen Weinberge so sehr prägt. 

Rotwein aus Argentinien:

Unter den Rebsorten, die unter den in Argentinien hergestellten Weinen am meisten hervorstechen, finden wir ohne Zweifel Malbec an der Spitze des Podiums, gefolgt von Cabernet SauvignonBonardaTannatMerlotSyrah und Pinot Noir

Weißwein aus Argentinien

Unter den argentinischen Weißweinen finden wir eine in der Welt einzigartige Traube: Torrontés, gefolgt von ChardonnaySauvignon Blanc und Semillón, unter anderem. 

Rotwein aus Uruguay:

Bei den uruguayischen Weinen sticht vor allem die Tannat-Traube hervor, denn dieses Land ist der Hauptproduzent von Weinen auf Basis dieser Traube. Außerdem MerlotCabernet Franc, Marselán, Cabernet Sauvignon, Syrah und Pinot Noir. 

Weißwein aus Uruguay:

Unter den Weißweinen dieses Landes können wir hauptsächlich Viognier, Sauvignon Blanc, Chardonnay und Moscatel unterscheiden.

Rotwein aus Chile:

Bei den chilenischen Weinen sticht der Cabernet Sauvignon hervor, der in diesem transandinen Land in besonderer Weise gegeben ist, gefolgt von Carmenere, Cinsault, Merlot, Pinot Noir und Syrah

Weißwein aus Chile:

Unter den Weißweinen Chiles finden wir u.a. hervorragenden Sauvignon Blanc, Chardonnay und Riesling. 

Ursprungsbezeichnung und geografische Angabe:

In all diesen Ländern gibt es Vorschriften, die vor allem in jedem einzelnen Land im Laufe der Jahre die Schaffung von geografischen Angaben und Ursprungsbezeichnungen erlaubt haben. Immer unter Beachtung der lokalen Vorschriften bezüglich der Kombination von Reben und Terroirs, sticht der Erfindungsreichtum der Winzer bei der Herstellung von Blends und Cuvees, sowohl rot als auch weiß, sowie von Schaum- und Roséweinen hervor. 

Bei Andenweine finden Sie auch international ausgezeichnete Weine aus Argentinien, Uruguay und Chile.

Von Andenweine bieten wir Ihnen eine Beratung nach Ihrem persönlichen Geschmack an. Außerdem versorgen wir Sie durch unsere Artikel in der Abteilung "Weinguru" mit interessanten Informationen über die Verkostung eines Weins, Höhenweine, argentinische Weinregionenuruguayische Weinsorten und Weinkritiken.