Über uns

Wir sind Santiago Farfan und Gabriela Malagraba, zwei Argentinier, die verrückt nach Wein sind und unser Wissen und unsere Passion miteinander teilen möchten. Santiago ist Agraringenieur und Unternehmer der Gastronomie und lebt seit mehr als 10 Jahren in Berlin. Gabriela ist eine Weinverkosterin, die 2019 nach Berlin gezogen ist. 

Wir beide haben verschiedene Weinregionen bereist, vor allem in Argentinien, wo die Höhenlage und das Klima eine so wichtige Rolle spielen, die die argentinischen Weine so einzigartig und herausragend unter anderen machen.  Tatsächlich sind alle südamerikanischen Weine, auch die aus Uruguay und Chile, nicht nur durch ihr besonderes Klima und Terroir geprägt, sondern auch durch Weinbereitungstechniken, die ihren Horizont zunehmend erweitert haben.

Wir lieben es, mit Menschen in Kontakt zu treten, ihnen bei der endgültigen Entscheidung beim Kauf eines Weins oder bei der Paarung zu helfen. Wir sind in der Lage, Restaurants bei der Entwicklung von Weinmenüs zu unterstützen oder einem Privatkunden zu helfen, den Wein für eine Party zu organisieren.

Wein ist auch ein wunderbares Kommunikationsmittel. Lassen Sie uns Ihnen die besten Möglichkeiten vorstellen, wie Sie durch das Weinglas ein bisschen in unser Land reisen können.

Unsere Empfehlung

%
Bella Donna Marselan 2017
Dieser Wein wurde mit 89 Punkten Descorchados ausgezeichnet.Rebsorte: MarselanVerkostung: Marselan ist eine Kreuzung aus Cabernet Sauvignon und Grenache, die in Uruguay hervorragende Weine hervorgebracht hat. Dieser Marselan aus der Linie Bella Donna zeigt angenehme Noten von Brombeeren, reifen Pflaumen und Himbeeren. Im Glas entfaltet er auch subtile Noten von weißem Pfeffer. Am Gaumen ist er delikat, geschmeidig und vollmundig, mit einer leichten Süße im Abgang.  Serviertemperatur 14° - 16°C

Inhalt: 0.75 Liter (19,49 €* / 1 Liter)

14,62 €* 17,20 €* (15% gespart)
Lebensmittelkennzeichnung
Casas del Bosque Gran Reserva Carménère 2020
Rebsorte:CarménèreVerkostung:Reif und pflaumig, mit Noten von Tabak und Gewürzen. Dank seiner erfrischenden Säure weist dieser Wein eine für diese Rebsorte ungewöhnliche Leichtigkeit auf. Am Gaumen ist er strukturiert, mit umhüllenden Tanninen und einem langen, angenehmen Abgang.Serviertemperatur:16 - 18ºC

Inhalt: 0.75 Liter (20,00 €* / 1 Liter)

15,00 €*
Lebensmittelkennzeichnung
Casas del Bosque Sauvignon Blanc "La Cantera" Botanical Series 2020
Dieser Wein wurde mit 93 Punkten Descorchados ausgezeichnet.Rebsorte:100% Sauvignon BlancVerkostungsnotizen:Strohgelbe Farbe mit grünlichen Reflexen. In der Nase Noten von Grapefruit, Buchsbaum und Passionsfrucht. Am Gaumen ist der Wein trocken und lebhaft, mit Aromen von Kräutern und Zitrusfrüchten und einer erfrischenden Säure. Langer Abgang. Trocken.Die Trauben stammen aus dem Weinberg "La Cantera", der auf einem nach Osten ausgerichteten Hang aus rotem Granit und Lehm gepflanzt wurde, der der Sonne und den für das Casablanca-Tal typischen Meeresbrisen sehr ausgesetzt ist. Serviertemperatur:8°- 10° C

Inhalt: 0.75 Liter (20,00 €* / 1 Liter)

15,00 €*
Lebensmittelkennzeichnung
Chakana Nuna Malbec 2020
Rebsorten100% MalbecEnthält Sulfite unter 50 mg/l Weingärten:Von der Finca Nuna, Agrelo, Luján de Cuyo, Mendoza.In diesem Weingut werden Kompost und Zubereitungen für alle Kulturbetriebe vorbereitet und es gibt ca.10 ha mit Luzerne und Gras für die Kompostproduktion.Die Reben dieses Weins werden hoch in den Ausläufern der Anden angebaut. Tröpfchenbewässerung. Mit täglich mehr als 15 Sonnenstunden und einem Temperaturunterschied von 20 °/ 25 ° C zwischen Tag und Nacht. Das sind die natürlichen Eigenschaften, die diesem Wein seine hervorragende Qualität verleihen.Boden: Die Böden sind schlammig bis sandiger Lehm mit kalkhaltigem Kies in unterschiedlichen Tiefen zwischen 70 cm und 2 Metern.Vinifikation:Handverlesen Mitte März – AprilEs werden zur Fermentation nur einheimische Hefen verwendet.Hergestellt ohne Zusatz von Schwefeldioxid.10 Monate Reifung in gebrauchten Holzfässern.Produktion von 100.000 Flaschen Verkostungsnotizen:Dieser Malbec bestätigt den Stil von Chakana hin zu Weinen mit weniger Holz. 10 Monate in gebrauchten Holzfässern gereift, elegant und raffiniert. Er ist blumig und subtil, wird von seiner Säure gestützt und durch Vanillenoten ergänzt. Aromen nach frischen Beeren und runder langer Abgang. Empfehlung:Zu roten Fleischgerichten, passt hervorragend zu Gegrilltem (Fisch, Geflügel, Käse) Serviertemperatur:16 - 18°C

Inhalt: 0.75 Liter (18,00 €* / 1 Liter)

13,50 €*
Lebensmittelkennzeichnung
Cicchitti Malbec 2016/2018
Rebsorten100% MalbecMalbec ist die argentinische, symbolträchtige Rebsorte WeingärtenUco und Lujan Valley, Mendoza auf 1.200 ü.d.M.Rebenpflanzung 1999 BodenSchwemmboden, Sand, Kies und Steine VinifikationHandlese : Mitte, Ende März – bis Anfang AprilKontrollierte Mazeration und GärungReifung für 8 Monate in Barrique Fässer Nach Abfüllung in Flaschen, Lagerung bei kontrollierter Temperatur für 15 Monaten in der WeinkellereiLagerfähig für 6 Jahre ab Jahrgang VerkostungsnotizenRubinrote Farbe mit violetten Reflexen. Dieser Malbec hat ein ausgezeichnetes und tiefes Aroma mit typischen Noten von Veilchen, reifen roten Früchten, Leder und einem zarten Hauch von Vanille. Im Mund ist er kräftig, harmonisch mit süßen Tanninen.Langer, weicher Abgang. Trocken. EmpfehlungEin idealer Begleiter zu rotem Fleisch und Pasta.Ca. 45 Minuten vor dem Servieren öffnen oder dekantieren, damit der Wein sich schön entfaltet Serviertemperatur: 15-18 C  

Inhalt: 0.75 Liter (21,33 €* / 1 Liter)

16,00 €*
Lebensmittelkennzeichnung
Domingo Molina Cabernet Sauvignon 2015
Rebsorte:100% Cabernet SauvignonVerkostung:Die Cabernet Sauvignon-Weine aus Salta, der höchstgelegenen Weinregion Argentiniens, zeichnen sich durch ihren vollen Körper und ihre aromatische Palette aus. Dieser Wein ist da keine Ausnahme.Im Glas hat er eine intensive rubinrote Farbe. In der Nase zeigen sich die typischen Aromen von gerösteten roten Paprika, schwarzen Früchten wie Cassis und schwarzem Pfeffer. Am Gaumen zeigt er ausgewogene, runde Tannine. Obwohl es sich um einen komplexen und konzentrierten Wein handelt, ist er leicht zu trinken und hat einen langen und attraktiven Nachgeschmack.Nur 30 % des Weins wurden 8 Monate lang in Fässern aus französischer Eiche zweiter Wahl ausgebaut.Um ihn in vollen Zügen genießen zu können, empfiehlt es sich, den Wein 20 Minuten vor der Verkostung zu öffnen. Serviertemperatur:16° - 18°C

Inhalt: 0.75 Liter (29,20 €* / 1 Liter)

21,90 €*
Lebensmittelkennzeichnung
Estancia Mendoza Malbec 2019
Rebsorte:MalbecVerkostungsnotizen:Dieser junge und fruchtige Malbec-Wein wird ohne Fassausbau hergestellt, so dass die typischen Aromen und Geschmacksnoten der argentinischen Vorzeige-Rebsorte erhalten bleiben. In der Nase zeigen sich Aromen von roten Früchten und zarte blumige Noten wie Veilchen. Im Mund hat er einen guten Körper, einen ausgewogenen Säuregehalt und leicht süße Tannine, wie es bei Malbec üblich ist.Serviertemperatur: 15° - 17° 

Inhalt: 0.75 Liter (15,33 €* / 1 Liter)

11,50 €*
Lebensmittelkennzeichnung
Finca Las Nubes El Tannat 2019/2020
Rebsorte:100% Tannat Verkostungsnotizen:In der Nase finden sich würzige Noten, begleitet von subtilen Anklängen an rote Früchte wie Pflaumen und reife Kirschen. Am Gaumen ist dieser Tannat ein vollmundiger, strukturierter Wein mit ausgewogener Säure und kräftigen Tanninen.Es ist ein Tannat, der es wert ist, verkostet zu werden, da er viel über das Terroir aussagt, in dem er gewachsen ist. Trocken. Serviertemperatur:16 - 18° C

Inhalt: 0.75 Liter (17,33 €* / 1 Liter)

13,00 €*
Lebensmittelkennzeichnung
Funckenhausen Carpe Diem Reserva Syrah 2019
Rebsorten:85% Syrah – 15% MalbecVerkostung:Dieser Wein hat eine dunkle und glänzende violette Farbe, einen sehr markanten Ausdruck und zeigt Noten von schwarzen Früchten und Geräuchertem. Beim Einstieg ist er angenehm, wie von den reifen Tanninen erwartet und endet mit einem erfrischenden Abgang mit Menthol-Noten, die zu einem zweiten Glas einladen.Serviertemperatur:15 – 17°C

Inhalt: 0.75 Liter (25,33 €* / 1 Liter)

19,00 €*
Lebensmittelkennzeichnung
%
Gimenez Riili Buenos Hermanos Bonarda Valiente 2018
Rebsorte:BonardaVerkostung:Betörende Nase geprägt von satter, süßer Brombeere, Sauerkirsche, frischer Himbeere sowie von schwarzer Johannisbeere. Am Gaumen Geschmack von junger Pflaume, etwas Grasiges, dazu Zimt, Tabak und vor allem Ledernoten. Frisch, fruchtig und ausgewogen. Der 8-monatige Ausbau in gebrauchten französischen Barriques rundet ihn perfekt ab. Serviertemperatur 16° - 18°

Inhalt: 0.75 Liter (17,80 €* / 1 Liter)

13,35 €* 15,70 €* (14.97% gespart)
Lebensmittelkennzeichnung